Da wird was bewegt

Ich bin nun mittlerweile ja doch schon ein paar Jahre in der Gastronomie unterwegs, viele Jahre davon habe ich im Bereich Essen und Trinken verbracht. Auch in China habe ich schon viele krasse Sachen gesehen. Aber was hier im Hotel ab und zu abgeht begeistert mich immer noch jedes mal aufs neue. Wenn man mal das F&B Gen in sich hat geht das nicht mehr weg, einmal Koch immer Koch, auch wenn man einen Anzug anhat und nun oben auf der Leiter sitzt.
Unsere Banquets begeistern mich wirklich sehr.
Heute hatten wir eine Hochzeit mit 1000 Gaesten. Wenn denn dann nach der Zeremonie 100 Kellner auf einmal durch den Saal einmarschieren und die erste Platte bei 100 Tischen zeitgleich auf die Tische stellen und im selben moment noch einmal 100 Kellner aus der anderen Ecke mit 1000 individuell servierten Suppen kommen bin ich immer noch sprachlos vor Begeisterung. Das wir dann die 12 Gaenge fuer eben jene 100 Tische in recht schnelle 52 Minuten aus der Kueche in den Ballsaal gebracht haben ist selbst fuer mich immer noch der absolute Wahnsinn.
Gastronomie, man muss sie einfach lieben.

Advertisements

3 thoughts on “Da wird was bewegt

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s