China aendert ein Kind Politik

Wie in den verschiedensten Medien zu lesen wahr hat China gestern beschlossen seine seit vielen Jahren bestehende ein kind Politik komplett auf zu heben und künftig zwei Kinder pro Paar zu zu lassen.
Zwar gab es in der vergangenen Jahren dort auch schon ausnahmen und seit ein paar Jahren fuer bestimmte Gebiete im Land testweise die 2 Kind Politik und trotzdem gab es viele illegale Kinder im Land die nicht offiziell registriert waren und dadurch viele Nachteile im ganzen Leben auf sich nehmen mussten.
Das und die ganzen anderen bekannten Nachteile gehören nun wohl der Vergangenheit an. Mal schauen wie sich das hier im Land und der Bevoelkerung nun entwickelt.

Advertisements

3 thoughts on “China aendert ein Kind Politik

  1. Wenn das wenigstens den bisher illegalen Kindern hilft, ist es wohl sinnvoll, das gibt ja sonst einen unübersehbaren Wirrwarr von ganzen Generationen Menschen, die es offiziell gar nicht gibt.

    Like

  2. Hoffentlilch hilft es den Kindern, die es nicht gibt, auch wirklich.
    Ich habe vor vielen vielen Jahren mal gelesen, dass seit Einführung der Ein-Kind-Regelung, über 15 Millionen Mädchen getötet wurden, weil man einen Stammhalter haben wollte.
    Das ist krank und grausam, finde ich.

    Like

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s