Sofa

Nach all den spannenden Dingen und Gesichten in Macau gefolgt bei einem langen Wochenende in Büro und Hotel, dachte ich ja das ich nun dieses Wochenende endlich mal zur Ruhe kommen kann und ein wenig entspannen kann.
Nun ja, da habe ich ein wenig zu viel erwartet.
Donnerstag Abend wurde ich angerufen und für Freitag auf Samstag wurde ich von unserer China Zentrale auf einen spontanen Business Trip nach Südchina geschickt.Zwei Hotels anschauen und ein paar Leute treffen, ein wirklich volles Programm das mich am späten Samstag Abend dann wieder hier in die Heimat gebracht hat.
In den Zwei Tagen meiner Abwesenheit hat sich still und leise der Winter in Lijiang breit gemacht. Die Temperaturen sind auf unter 10 Grad gesunken und es ist eher ungemütlich geworden.
Das alles hat nun dazu geführt das der Sonntag aus recht wenig Aufregung und viel lockerer Entspannung mit einem Familientag zuhause und auf dem Sofa verbracht wurde. Das ist eigentlich nicht unsere Wochenendgestaltung aber heute hat das einmal sehr gut getan und geholfen runter zu kommen von dem ganzen Aktionismus und die Akkus mal wieder auf zu laden für das was da in naher und ferner Zukunft kommen wird.

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s